Online Pharma FORUM

Experten aus Wirtschaft und Behörden informieren
Sie via Internet-Livesendung. Sie erfahren so zeitnah
die wesentlichen Neuerungen im Bereich Arzneimittel-
zulassung, Pharmakovigilanz und Pharmarecht.

Geplante Live-Veranstaltungen der nächsten Monate

Vortrag:
22.11.2018
IDMP & SPOR
  • aktueller Stand, Zeitschienen, praktische Tipps zur Umsetzung

 

Wir empfehlen Ihnen auch unseren Lehrgang "eSubmission - Ihre To-dos 2019" am 19. und 20. November 2018 in Frankfurt

Referent:
Dr. Anne-Kathrin Gottzein 
Senior Expert Regulatory Affairs, Bonn

Vortrag:
12.12.2018
Wissenschaftliche Beratung an der Schnittstelle Reg Affairs/HTA
Referent:
Peggy Beinlich 
Senior Expert wissenschaftliche Beratung, Bonn

Vortrag:
31.01.2019
Serialisierung
  • Anbindung EU Hub und NMVO
  • Wholesaler-Kooperationen
  • Beanstandungen und Rückruf

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Serialisierung - letzte To-dos vor 09.02.2019"

Referent:
Dr. Hermann Kortland 
Rechtsanwalt, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer
Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH), Geschäftsstelle Berlin

Vortrag:
14.02.2019
Zulassungsverfahren post Brexit
  • Reorganisation der EMA
  • MRP/DCP ohne UK

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Dezentrale Verfahren und nationale Besonderheiten"

Referent:
Dr. Peter Bachmann 
Senior Expert in Regulatory Affairs, Bonn

Vortrag:
12.03.2019
Archivierung in der PV
  • Warum ist die Archivierung notwendig? Gesetzliche Anforderungen und regulatorische Aspekte
  • Was sind essenzielle PV-Dokumente und warum müssen sie archiviert werden?
  • Papier-basiert oder elektronisch?

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Archivierung in der Pharmakovigilanz"

Referent:
Dr. Reinhard Nibler 
Consultant
Dr. Nibler & Partner, München

Vortrag:
10.04.2019
Die neuen Anforderungen an eine technische Dokumentation (MP)
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • Risikoanalyse; Änderungsmanagement
Referent:
Dr. Stefan Menzl 
Geschäftsführer/Executive Director
Qserve Group Deutschland GmbH, Remchingen

Vortrag:
21.05.2019
Update Transparenz vs. Datenschutz in regulatorischen klinischen Dokumenten
  • Neuste Entwicklungen zu Veröffentlichungspflichten und Datenschutz bei klinischen Prüfungen
Referent:
Andrea Veh 
Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin) & Rechtsanwältin, Pullach

Vortrag:
27.06.2019
Signal Management und EudraVigilance
  • Aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten der Umsetzung
Referent:
Dr. Norbert Paeschke 
-angefragt -
Senior Expert Pharmacovigilance, Bonn

Vortrag:
10.07.2019
Quality Management in RA
  • Notwendige SOPs
  • RIM
  • Archiving & Data Integrity
Referent:
Susanne Weber 
Director Regulatory Science, Processes, Compliance & Training (ReSPCT), Darmstadt

Vortrag:
22.08.2019
Social Media und Online-Aktivitäten - regulatorische und rechtliche Sicht
  • Digital & Mobile Marketing
  • HWG, Datenschutz und Haftung
  • Schnittstelle Pharmakovigilanz
Referent:
Alexander Maur 
Rechtsanwalt und Partner
Kanzlei am Ärztehaus Frehse Mack Vogelsang, Köln

Vortrag:
18.09.2019
Rechts-Update Zulassung
  • Gesetzesvorhaben und regulatorische Probleme an Fallbeispielen
Referent:
RA Prof. Burkhard Sträter 
Partner
Sträter Rechtsanwälte, Bonn

Vortrag:
16.10.2019
MP-Vigilanz - Überwachung nach dem Inverkehrbringen gemäß MDR
  • Pflichten der "verantwortlichen Person
  • Erstellung eines PSUR
Referent:
Dr. Josef Zündorf 
- angefragt -
Senior Experte Non-Active Medical Devices, Bonn

Vortrag:
14.11.2019
Update sicherheitsrelevante Änderungen
  • Nach PRAC-Entscheidungen; aus Referrals
  • für Originatoren und Generika
Referent:
Dr. Thomas Grüger 
-angefragt-
Senior Expert Pharmacovigilance, Bonn

Vortrag:
11.12.2019
Update CMC
  • Quality Variations & ICH Q12
  • API als Starting Material
  • Prozessvalidierung; häufige Fehler
Referent:
Dr. Cornelia Nopitsch-Mai 
-angefragt-
Expertin für Arzneimittelqualität und Regulatory Affairs, Bonn